unsere künstlerinnen

Diese tollen Künstlerinnen haben Ihre Zeit, Energie und Kreativität in das Projekt eingebracht und die Kinder beim Malen betreut. 
Durch ihre Ideen und Geduld haben sie einen grossen Anteil daran, dass das ART4Kids Projekt ein grosser Erfolg wurde.

Susan von Aarburg

Mit viel Herzblut und Liebe zum Detail werden meine Milchkannen und Schellen von Hand geschnitten und zu wahren Kunstwerken umgestaltet. Im Juni 2016 eröffnete ich mein eigenes Atelier mit Werkstatt in Kaltbrunn. So habe ich jetzt genügend Platz um meiner Fantasie freien Lauf zu lassen und meiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
art-vonaarburg.ch

Katja van Strijk

Ihre Bilder überzeugen durch spannungsreiche leuchtende Farbkombinationen. In den letzten Jahren haben sich ihre Werke ins figurativ Abstrakte entwickelt. Sie vereinigt Farben und Form und zeichnet durch Kontinuität und Authentizität eine deutliche Handschrift ab. Ihr Malstil erzählt Geschichten und öffnet eine andere Welt, voller Licht, aber auch voller Rätsel, die zum näheren Betrachten verleiten.
katjavanstrijk.com

Sonja Schmid

An Malobjekten fehlt es Sonja Schmid  nicht. Wir müssen nur mit offenen Augen durch die Welt gehen. In jedem Pflasterstein, an jeder Hausfassade und an Blumen sind zauberhafte Muster zu erkennen. Der Fotoapparat ist noch heute ein ständiger Begleiter, um diese Momentaufnahmen beim Umsetzen zu verewigen. Viele Ideen stammen aus der Natur.
sonja-schmid.ch

Jennifer Gehr

Kunst muss nicht schockieren - Kunst muss begeistern und inspirieren, Leute zusammenbringen und Ideen kreieren. Besonders bekannt ist Jennifer für ihre realistischen Portraits, welche sie ebenfalls auf Auftrag malt. Ihre aktuelle Kollektion befasst sich mit Arbeiten in Schwarz/Weiss.
jennifergehr.ch

Chantal Hediger

Mein künstlerischer Weg hat mich von der reinen Abstraktion über die Figurative Malerei zu einer Verschmelzung dieser beiden Seiten gebracht. Meine heutigen figurativ abstrahierten Motive, sind durch Lebenserfahrungen, Emotionen, Natur, Mythologie, Tagesaktualitäten und nicht zuletzt durch meine eigenen multikulturellen Wurzeln inspiriert.
chantalart.com

Anita Collenberg

Kreativität hat mich schon immer im Leben begleitet. Neugierde und Lust auf was Neues waren ausschlaggebend für meinen Einstieg in die malende Kunst. Durch autodidaktisches Lernen und diverse Workshops habe ich meine Leidenschaft immer weiter entwickelt.
anitacollenberg.ch

Sandra Canonica

Das Beobachten und genaue Betrachten von Dingen, es naturgetreu und möglichst exakt auf das Papier zu bringen, erlernte ich unter anderem im Vorkurs an der Kunstgewerbeschule Zürich.
Die Liebe zum Stillleben ist mir über all die Jahre erhalten geblieben, denn die Dinge, die wir für unser Leben notwendig halten, die uns umgeben und die wir lieben, geben den Blick frei auf unser Innerstes. Bilder auf denen der Mensch abwesend ist, beschreiben ihn besonders deutlich.

sandracanonica.ch

Denise Schwizgebel

Von ganz klein auf, waren Tiere meine Lieblingsmotive, wenn ein Farbstift oder sonstige Malutensilien zur Anwendung kamen. Diese Leidenschaft begleitet mein Leben bis heute. Geprägt wurde ich sicherlich weitest gehend von meinem Grossvater Fritz Schwizgebel. Er war ein berühmter Holzschnitzer aus dem Berner Oberland und schuf mit grosser Leidenschaft unvorstellbar schöne Werke. Kühe, Pferde, Geissen, Fuhrwerke und vieles mehr. Sein Wissen über die Tierwelt und deren Werte vermittelte er mir mit grosser Freude und Sorgfalt. Es ist für mich eine Herzensaufgabe, sein Kunstschaffen weiter zu führen.

animafauna.ch